Faires Berlin

Grundsätze

Eine Mitgliedschaft in unserem Netzwerk kann erst nach Aufnahme durch unser Gremium erfolgen. Bitte bachten Sie die Seite "Aufnahmekriterien" und füllen Sie anschließend das Anmeldeformular aus.

Weitere Erläuterungen fínden Sie auf der Seite FAQ / Beispiele

Bewerben kann sich jedes regional aktive Unternehmen, welches sich unseren Grundsätzen (siehe unten) verpflichtet fühlt und die Aktivitäten (siehe unten) des Netzwerkes unterstützt.

Die TeilnehmerInnen des Netzwerkes verpflichten sich zu folgenden Grundsätzen:

  • Sie pflegen einen respektvollen Umgang mit Mensch, Tier und Natur bei der Herstellung ihrer Produkte und Durchführung ihrer Dienstleistungen.
  • Sie sind fair und sozial in den Beziehungen zu ihren Kunden, Mitarbeitern, Geschäftspartnern und Lieferanten.
  • Sie streben an, im geschäftlichen wie im privaten Bereich gleichermaßen ökologisch, ökonomisch und sozial zu handeln (siehe Anmerkungen zur CSR).
  • Ihre Dienstleistungen und Waren (auch Handel) basieren auf der Idee der ökologischen Nachhaltigkeit und dem Ressourcen schonenden Handeln.

Die UnternehmerInnen bemühen sich um eine aktive Unterstützung des Netzwerkes durch:

  • Teilnahme an den Netzwerkveranstaltungen (wenn möglich)
  • Teilnahme/Organisation an/von Unternehmenspräsentationen (wenn gewünscht)
  • Gegenseitige Unterstützung durch Weiterempfehlung (wäre schön)
  • Eine positive Darstellung des Netzwerkes nach außen (sollte selbstverständlich sein)
Faires Berlin